1996

laushu2Year Rat 1 – Alle zwölf Jahre kommt Ratte vor im Chinesischen Kalender. Deren Jahr beginnt etwa im Februar und lauft bis Ende Januar. Das chinesische Neujahr ist an den Neumond gekoppelt und fällt daher verschiedentlich aus. Auch der Murmeltiertag in Amerika fällt eher mit dem Chinesischen Neujahr zusammen, so auch Rosenmontag.

Seltsamerweise funktionieren die Sachen in den Rattenjahren für den Pfeifer ganz prima, zum Beispiel:

Januar – Ereignis – Zum ersten Mal bin ich Titelboy auf den Hamelner Prospekten. Heute wie damals finden Sie alle Pfeifer im Dienst irgendwo abgebildet.

20181127_092105

Februar – Reise – Messe „Reise96“ in Hamburg. VW zeigt den Harlekin Polo, ein Auto mit den Farben des Rattenfängers. Es dauert bis 2017, bis ich eines dieser bunten Vehikel kurzfristig in meinen Besitz nehme.

20181127_092727

HarlekinRF

Februar – Reise – Auf Einladung mache ich beim Karneval mit in Bechen bei Köln.

 

März – Reise – Deutschlands größte Reisemesse ITB. Hier lerne ich den Hauptmann von Köpenick kennen. Über die Jahre entstand daraus eine sehr fruchtbare Kooperation. Er hat schon mal die Kasse in Hameln klauen wollen. 

20181127_093025

Dort lädt auch der „Berlin Linien Bus“ ein nach Spandau, um für die Hamelner Linie zu werben. Am Flughafen Gelände knöpften wir Beziehungen, die später in einem Besuch des Hamelner Freilichtspiel in Spandau mündeten.

20181203_204418

Ereignis – Internationale Gäste. „Up with People“ gastiert in Hameln. Da kann ich wieder alle foppen, weil ich deren Wiedererkennungslied auf der Pfeife spielen kann.

20181127_092806

April – Reise – Zu unserer Partnerstadt Quedlinburg pflegt die Hamelner Loge Beziehungen zu einem Kindergarten. Dort lerne ich viele neue Freunde kennen. Ob es bis zum Sachsen-Anhalt-Tag in „Qued“ 2019 reicht? Louie der Ratte kam jedenfalls ganz groß raus.

20181127_093214

Juni – Ereignis – Mit weniger als 24 Stunden Vorwarnung, erfahren wir, dass Weltmeister Rudi Völler nach Hilligsfeld zu Besuch kommt. Der Verein hat eine Trainingsstunde mit ihm gewonnen. Ich durfte dann auch Autogramme geben. Zwei Langhaarige trafen und verstanden sich.  Fotos findet Ihr auf meiner >PromiAndPiper< Seite.

September- Ereignis – Pressefotos mit Amelia Pellegrini für eine Italienische Zeitschrift. Ich bin nur im Fenster geblieben, weil mein Sohn mich von Hinten unsichtbar am Gurt festgehalten hat. Was man nicht alles für die Kunst und die Stadt macht…

RFFW

#twentyfife

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s